06242017Sa
Last updateFr, 19 Mai 2017 10am

Traumpfade in Ägypten

Das Land der Pharaonen

Mausoleum Aga Khan

Ägypten, ein Geschenk des Nils, so sagte einst Herodot. Sphinx und Pyramiden, Monumente aus Granit und Miniaturen aus Elfenbein, die 6.000 Jahre alte Kultur der Pharaonen und zahlreiche Badeorte an kilometerlangen Sandstränden des Mittelmeeres und des Roten Meeres begeistern und locken Touristen an.

Mit 6.671 Kilometern ist der Nil der längste Fluss der Erde und fließt seit Urzeiten über sechs große Katarakte an Assuan, Luxor und Theben, Memphis und Kairo vorbei bis nach Alexandria und dann ins Mittelmeer.


Ägypten

Sphinx von Gizeh

Ägypten liegt in Nordostafrika und ist etwa viermal so groß wie Deutschland.

Fläche: ca. 1.001.450 km²
Hauptstadt: Kairo
Einwohner: ca. 83 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: ägyptisches Arabisch
Gliederung der Verwaltung: 29 Gouvernements
Währung: 1 Ägyptisches Pfund = 100 Piaster
Telefonvorwahl: + 20
Internationale TLD: .eg
Internationaler Flughafen: CAI
Internationales KFZ-Kennzeichen: ET
Nachbarstaaten: Israel, Libyen und Sudan

Dschibuti

Dschibuti liegt in Ostafrika.

Fläche: ca. 23.200 km²
Hauptstadt: Dschibuti
Einwohner: ca. 516.056
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Arabisch und Französisch
Gliederung der Verwaltung: 5  Regionen  sowie die Hauptstadt Dschibuti
Währung: 1 Dschibuti-Franc = 100 Centimes
Telefonvorwahl: + 253
Internationale TLD: .dj
Internationaler Flughafen: DJI
Internationales KFZ-Kennzeichen: JIB
Nachbarstaaten: Eritrea, im Westen an Äthiopien, Somaliland (international nicht anerkannt)

Traumpfade - Bazar Khan-el-Khalili in Kairo

Bazar Khan-el-Khalili in Kairo

Kreisverkehr in Kairo

Die beste Einkaufsmöglichkeit für Souvenirs bietet der Bazar Khan-el-Khalili.

In dem Gewirr von Gassen und Läden kann man Stunden verbringen. Natürlich sind Ausländer - als potentielle Kunden - gerne gesehen. Bringen Sie viel Zeit für das Feilschen mit, denn das kann sich manchmal hinziehen.

Allerdings sollten Sie nur handeln, wenn Sie auch wirklich etwas kaufen möchten. Viele Händler bieten den Kunden Tee an, bedenken Sie aber: es gibt kaum benutzbare Toiletten!

Als Faustregel für Handeln können Sie zunächst den Preis halbieren und die Reaktion abwarten.


Ein wichtiger Hinweis: Die Ausfuhr von Antiquitäten ist strengstens verboten. Repliquen und Kopien können jedoch im Ägyptischen Museum erworben werden.

Elfenbeinküste

Abidjan - Elfenbeinküste

Die Elfenbeinküste (République de Côte d’Ivoire)) ist ein Staat in Westafrika. Die Elefanten, die dem and einst den Namen gaben, sind weitgehend verschwunden. Es gibt sie nur noch in den Reservaten. Das Land ist auch nach dem Ende des Bürgerkrieges noch nicht zur Ruhe gekommen.

Fläche: ca. 322.462 km²
Hauptstadt: Yamoussoukro
Regierungssitz: Abidjan
Einwohner: ca. 18 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Französisch
Gliederung der Verwaltung: 19 Regionen
Währung: 1 CFA-Franc = 100 Centimes
Telefonvorwahl: + 225
Internationale TLD: .ci
Internationaler Flughafen: ABJ
Internationales KFZ-Kennzeichen: CI
Nachbarstaaten: Liberia, Guinea, Mali, Burkina Faso und Ghana

Äthiopien

Äthiopien © http://community.webshots.com/user/ffranz101

Äthiopien ist ein Staat in Nordostafrika. Es war einmal ein Königreich und viele kennen das Land auch noch unter dem Namen Abessinien. Früher gehörte Eritrea zu Äthiopien, seit der Abspaltung von Äthiopien  hat Äthiopien keinen Zugang mehr zum Meer.

Fläche: ca. 1.104.300 km²
Hauptstadt: Addis Abeba
Einwohner: ca. 88 Millionen
Staatsform: Parlamentarische Bundesrepublik
Amtssprache: Amharisch
Gliederung der Verwaltung: 9 Reigionen 1 Distrikt
Währung: 1 Äthiopischer Birr = 100 Santim
Telefonvorwahl: + 251
Internationale TLD: .et
Internationaler Flughafen: ADD
Internationales KFZ-Kennzeichen: ETH
Nachbarstaaten: Eritrea, Sudan, Kenia, Somalia und Dschibuti

Eritrea

Eritrea - am Roten Meer © by horas

Eritrea liegt im Nordosten von Afrika und hat Zugang zum Roten Meer.

Fläche: ca. 121.144 km²
Hauptstadt: Asmara
Einwohner: ca. 5 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik mit Einparteiensystem
Amtssprache: Tigrinya, Arabisch, Tigre, Afar, Saho, Kunama, Bedscha, Bilen, Nara
Gliederung der Verwaltung: 6 Provinzen
Währung: 1 Nakfa = 100 Cents
Telefonvorwahl: + 291
Internationale TLD: .er
Internationaler Flughafen: ASM
Internationales KFZ-Kennzeichen: ER
Nachbarstaaten: Sudan, Äthiopien, Dschibuti

Äquatorialguinea

Äquatorialguinea ist ein Staat  in Zentralafrika. Wenn man sich die Landesgrenzen auf einem Atlas anschaut, dann sieht man, dass hier am "Schreibtisch mit einem Lineal" entschieden wurde.

Fläche: ca. 28.05 km²
Hauptstadt: Malabo
Einwohner: ca. 501.000
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Spanisch, Französisch,Portugiesisch, Fang, Bube und Ambo
Gliederung der Verwaltung: 2 Reigionen  mit 7 Provinzen
Währung: 1 CFA-Franc  = 100 Centimes
Telefonvorwahl: + 240
Internationale TLD: .gq
Internationaler Flughafen: SSG
Internationales KFZ-Kennzeichen: GQ
Nachbarstaaten: Kamerun und Gabun

Gabun

Gabun liegt an der Westküste in Zentraltafrika und hat Zugang zum Atlantik.

Fläche: ca. 1.246.70 km²
Hauptstadt: Libreville
Einwohner: ca. 1,4 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Französisch
Gliederung der Verwaltung: 9 Provinzen
Währung: CFA-Franc BEAC
Telefonvorwahl: + 241
Internationale TLD: .ga
Internationaler Flughafen:
Internationales KFZ-Kennzeichen: G
Nachbarstaaten: Kamerun, Äquatorialguinea, Republik Kongo

Algerien

Algerien - © www.reiseenduro.de

Algerien liegt in Nordafrika.

Fläche: ca. 2.381.741 km²
Hauptstadt: Algier
Einwohner: ca. 32 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Arabisch
Gliederung der Verwaltung: 48 Bezirke
Währung: 1 Algerischer Dinar = 100 Centimes
Telefonvorwahl: + 213
Internationale TLD: .dz

Internationaler Flughafen: ALG, Qas, TMR, IAM CZL, GHA, ORN, AAE, TEE, AZR, TLM
Internationales KFZ-Kennzeichen: DZ
Nachbarstaaten: Mauretanien, Marokko, Westsahara,  Mali, Niger, Libyen und Tunesien

Gambia

Gambia - © www.abenaa.de

Gambia liegt in Westafrika.

Fläche: ca. 11.295 km²
Hauptstadt: Banjul
Einwohner: ca. 1,6 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Englisch
Gliederung der Verwaltung: 5 Regionen und 2 Gemeinden
Währung: 1 Dalasi = 100 Bututs
Telefonvorwahl: + 220
Internationale TLD: .gm
Internationaler Flughafen: BJL
Internationales KFZ-Kennzeichen: WAG
Nachbarstaaten: Senegal

Angola

Angola liegt in Südwestafrika.

Fläche: ca. 1.246.70 km²
Hauptstadt: Luanda
Einwohner: ca. 12,8 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Portugiesisch
Gliederung der Verwaltung: 18 Provinzen
Währung: 1 Neuer Kwanza = 100 Lwei
Telefonvorwahl: + 244
Internationale TLD: .ao
Internationaler Flughafen: LAD
Internationales KFZ-Kennzeichen: ANG
Nachbarstaaten: Namibia, Sambia, Republik Kongo und Demokratische Republik Kongo

Ghana

Brenu Beach - Ghana

Ghana ist ein Staat  in Westafrika. Die Hauptstadt Accra ist ganz anders als  unsere europäischen Städte sind, keine Hochhäuser keine Einkaufspassagen. Die Straßen und der Verkehr sind eine große Katastrophe!

Fläche: ca. 239.000 km²
Hauptstadt: Accra
Einwohner: über 24 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Englisch
Gliederung der Verwaltung: 10 Regionen, 110 Bezirke
Währung: 1 Cedi = 100 Pesewas
Telefonvorwahl: + 233
Internationale TLD: .gh
Internationaler Flughafen: ACC
Internationales KFZ-Kennzeichen: GH
Nachbarstaaten: Burkina Faso, Togo und Elfenbeinküste

Benin

Benin - © www.abenaa.de

Benin liegt in Westafrika.

Fläche: ca. 112.620 km²
Hauptstadt: Porto Novo -  Regierungssitz ist in Cotonou
Einwohner: ca. 75,8 Millionen
Staatsform: Republik
Amtssprache: Französisch
Gliederung der Verwaltung: 12 Departements
Währung: 1 CFA-Franc
Telefonvorwahl: + 229
Internationale TLD: .bj
Internationaler Flughafen: COO
Internationales KFZ-Kennzeichen: BF
Nachbarstaaten: Nigeria, Niger, Burkina Faso, Togo

Traumpfade - Der Botanische Garten von Aburi

Der Botanische Garten von Aburi

Bananenstaude

32 Kilometer von Accra entfernt liegt der Botanische Garten von Aburi, der Ende des 19. Jahrhunderts angelegt wurde.

Es ist ein weitläufiges Gelände mit vielen tropischen Pflanzen. Allerdings sind ein Großteil der Pflanzen nicht unbedingt in Ghana heimisch, sondern aus anderen tropischen Ländern eingeführt. 
Am Ortseingang von Aburi liegt das May-Restaurant.

Botswana

Chobe Nationalpark in Botswana - © www.silke-und-max.de

Botswana liegt in Süden von Afrika und ist ein Binnenstaat.

Fläche: ca. 582.000 km²
Hauptstadt: Gaborone
Einwohner: ca. 2 Millionen
Staatsform: Republik
Amtssprache: Setswana und Englisch
Gliederung der Verwaltung: 9 Distrikte
Währung: 1 Pula = 100 Thebe
Telefonvorwahl: + 267
Internationale TLD: .bw
Internationaler Flughafen: GBE, MUB, BBK
Internationales KFZ-Kennzeichen: RB
Nachbarstaaten: Südafrika,  Namibia, Sambia, Simbabwe

Traumpfade - Meile 13

Meile 13 - Sea Side Spot und The Stage

Meile 13

Fährt man von Accra Richtung Winneba zur Meile 13, so liegt an der linken Seite ein kleines Restaurant - Sea Side Spot.

Im Baum ist ein Sitzplatz für 4 Personen mit einem schönen Blick auf die Lagune und das Meer. Hier kann man in Ruhe ein Getränk zu sich nehmen, wenn man Glück hat, gibt es auch etwas "einheimisches" zu essen, natürlich ohne Besteck, ein Schüsselchen Wasser für die Hände, Toiletten : please go to the bush.

Burkina Faso

Burkina Faso © by Ingrid

Burkina Faso liegt in Westafrika und gehört zu den ärmsten Ländern der Welt.

Fläche: ca. 274.200 km²
Hauptstadt: Ouagadougou
Einwohner: ca. 13,7 Millionen
Staatsform: Republik
Amtssprache: Französisch
Gliederung der Verwaltung: 13 Regionen
Währung: 1 CFA-Franc
Telefonvorwahl: + 226
Internationale TLD: .bf
Internationaler Flughafen: OUA
Internationales KFZ-Kennzeichen: BF
Nachbarstaaten: Mali, Niger, Benin, Togo, Ghana, Elfenbeinküste

Traumpfade - Unterwegs in Accra

Unterwegs in Accra

Verkehrsmittel in Ghana

Wer nicht wie wir über ein Auto verfügt, ist in Accra und Ghana auf ein Taxi, Bus oder Tro Tro angewiesen.
Taxis gibt es überall zu jeder Zeit. Es gibt auch Sammeltaxis, die bestimmte Route abfahren. Der Preis sollte immer vorher ausgehandelt werden.
Das Busnetz in Accra ist dicht aber katastrophal. Es funktioniert schlecht, die Busse sind hoffnungslos überfüllt und fahren nicht nach Fahrplan. Wenn ein Bus zufällig kommt, sollte man einsteigen und mitfahren.

Burundi

Burundi - Bananenmann - © www.silke-und-max.de

Burundi ist nur ein kleines Land und liegt in Ostafrika.

Fläche: ca. 27.834 km²
Hauptstadt: Bujumbura
Einwohner: ca. 8,7 Millionen
Staatsform: Republik
Amtssprache: Kirundi und Französisch
Gliederung der Verwaltung: 17 Provinzen
Währung: 1 Burundi-Franc = 100 Centimes
Telefonvorwahl: + 257
Internationale TLD: .bi
Internationaler Flughafen: BJM
Internationales KFZ-Kennzeichen: RU
Nachbarstaaten: Ruanda, Tansania, Demokratische Republik Kongo

Traumpfade - Kakum Nationalpark

Kakum Nationalpark

Canopy Walkway - Kakum Nationalpark

Der Park ist ein Naturreservat mit reicher Flora und Fauna. Er liegt ungefähr 30 km von Cape Coast entfernt, 3 km außerhalb von Abrafo. Der Eintritt kostete 60.000 Cedi (ca. 6 €)

Es gibt verschiedene Führungen, die man buchen kann, auch Nachtspaziergänge mit Führer sind möglich. Da man nicht alleine im Park wandern darf, muss man einen Führer buchen. Der Rundgang dauert 40 Minuten. 
Höhepunkt ist der Canopy Walkway, ein Pfad, der in Baumkronenhöhe an Seilen aufgehängt war, teilweise bis zu 40 m hoch über dem Abgrund des Urwaldes.

Video des Monats - Galapagos 2017

Newsflash

Es gibt neue Traumpfade :-)

Traumpfade Rio de Janeiro

Traumpfade Mailand

Traumpfade Santiago de Chile

Traumpfade Autofahrt nach Antofagasta

Viel Spaß!

Video: Addo Elephant Park

Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!

Video: Kapstadt - Teil 1

Video: Kapstadt - Teil 2

Video: Addo - Tsitsikamma

Video: Schotia Private Game Reserve

Video: Von Kapstadt nach Boulders Beach