06262016So
Last updateMo, 20 Jun 2016 12am

Reisen auf die Philippinen

Reisterrassen in Banaue - © www.vivien-und-erhard.de

Die Philippinen sind ein Inselstaat und liegen in Südostasien im Pazifischen Ozean.

Fläche: ca. 299.764 km²
Hauptstadt: Manila
Einwohner: ca. 88,6 Millionen
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Filipino und Englisch
Gliederung der Verwaltung: 17 Bezirke, 80 Provinzen
Währung: 1 Philippinische Peso = 100 Centavos
Telefonvorwahl: + 63
Internationale TLD: .ph
Internationaler Flughafen: MNL
Internationales KFZ-Kennzeichen: RP
Nachbarstaaten:


Traumpfade Philippinen - Lucena

Reisen auf die Philippinen - Luzon - Lucena

Lucena - Luzon

Lucena ist die Hauptstadt der Provinz Quezon mit ungefähr 277.000 Einwohnern. Sie liegt auf der Insel Luzon der größten Insel der Philippinen, ungefähr 3-4 Autostunden südlich von Manila.

Interessant ist Lucena für alle, die weiter nach Marinduque wollen, denn von dem nahe gelegenen Hafen Dalahican  fahren die Fähren ab.

Viel zu sehen gibt es in Lucena nicht, aber es hat so ziemlich alles, was man braucht, viele Geschäfte, Restaurants, einige Hotels, Krankenhäuser, Ärzte, Schulen etc.

Traumpfade - Palawan - Port Barton

Reisen auf die Philippinen - Palawan - Port Barton

Port Barton - Palawan

Port Barton ist ein kleiner verträumter Fischerort in der Pagdanan Bucht im nördlichen Teil der Insel Palawan. Wer Erholung vom quirligen Asien sucht, der ist hier richtig, denn dieser Ort ist Erholung pur.

Ein paar Straßen, ein paar Lokale
, ein paar Fischerhütten, ein paar Unterkünfte für die Touristen, ich glaube das war´s schon, was Port Barton zu bieten hat. Das ist nicht viel, meint Ihr? Doch ich finde schon, wir haben uns selten wohler gefühlt.

Traumpfade Philippinen - Manila

Reisen auf die Philippinen - Manila

Skyline von Manila - von Intramuros aufgenommen

Manila ist die Hauptstadt der Philippinen und liegt auf der Insel Luzon in der Manila-Bucht. In der ursprünglichen Stadt Manila leben ungefähr 1,1 Millionen Menschen. 

Seit 1975 wurden jedoch auch die umliegenden Städte zusammengefasst und bildeten nun die Metropole Manila, oder kurz gesagt Metro Manila.

In Metro Manila leben ungefähr 11 Millionen Menschen. Man kann es sich vielleicht nicht vorstellen, wie es auf den Straßen Manilas aussieht. Der Verkehr ist einfach furchtbar, es gibt viel zu viele Autos auf den Straßen und somit gibt es fast immer auch Staus. Ein schnelles Vorankommen ist schwierig.

Traumpfade - Palawan - El Nido - Bacuit Archipel

Reisen auf die Philippinen  - Palawan - El Nido und das Bacuit Archipel

El Nido - Palawan

Wirklich schön gelegen ist der Ort El Nido, im Norden der Insel Palawan. Die Anreise ist meist anstrengend, denn die Straßen auf Palawan sind nicht sehr gut und teilweise noch Schotterstraße. Dennoch sollte man diesen Ort bei einer Reise nach Palawan nicht auslassen.

Mit einem Van, Jeepney oder Bus ist man mit einem Stop fast immer mindestens 6 Stunden unterwegs, wenn man in Puerto Princesa startet.

Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!