05252017Do
Last updateFr, 19 Mai 2017 10am

Palau

Paulau  (Belau) ist ein Inselstaat im Pazifischen Ozean. Palau besteht aus 6 Inselgruppen mit ca. 356 Inseln, die teilweise sehr weit auseinander liegen. Auf der größten Insel Babelthuap (396 km²) befindet sich die Hauptstadt. Insgesamt sind nur 11 der Inseln bewohnt.

Fläche: ca. 491 km²
Hauptstadt: Melekeok
Einwohner: ca. 20.750
Staatsform: Republik
Amtssprache: Palauisch und Englisch
Gliederung der Verwaltung: 16 Verwaltungseinheiten
Währung: 1 US-Dollar = 100 Cent
Telefonvorwahl: + 680
Internationale TLD: .pw
Internationaler Flughafen: ROR
Internationales KFZ-Kennzeichen: PAL

Die 16 Verwaltungseinheiten:

Kayangel, Aimeliik,  Airai, Melekeok, Ngaraard, Ngarchelong, Ngardmau, Ngaremlengui, Ngatpang, Ngchesar, Ngiwal, Angaur, Koror, Peleliu, Hatohobei, Sonsoro

Dann gibt es noch die Chelbacheb-Inseln (Rock Islands), die nirgendwo zugeordnet sind. Diese über 200 teilweise winzige Eilande sind unbewohnt und stehen unter Naturschutz.

 


Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!