07172018Di
Last updateMo, 09 Jul 2018 11pm

Reisen in Guinea

Dorf in Faranah - Guinea © by horas

Guinea ist ein Staat in Westafrika. Guinea war einst eine französische Kolonie und erreichte 1958 die Unabhängigkeit. Der Großteil der Bevölkerung lebt in großer Armut, obwohl das Land Bodenschätze vorzuweisen hat.

Fläche: ca. 250.150 km²
Hauptstadt: Conakry
Einwohner: über 10 Millionen
Staatsform: Militärdiktatur
Amtssprache: Französisch
Gliederung der Verwaltung: 8 Regionen, 33 Präfekturen
Währung: 1 Guinea-Franc = 100 Centimes
Telefonvorwahl: + 224
Internationale TLD: .gn
Internationaler Flughafen: CKY
Internationales KFZ-Kennzeichen: RG
Nachbarstaaten: Guinea-Bissau, Senegal, Mali, die Elfenbeinküste, Liberia, Sierra Leone


Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok