Sidebar

22
Mo, Juli
3 Neue Beiträge

Nur zwei Stunden Fährfahrt von der Ostküste Malaysias entfernt liegt Pulau Tioman im Südchinesischem Meer mit dem Hauptort Kampung Tekek.

Die Fahrt mit dem Seelenverkäufer auf die Insel war schon etwas anstrengend. Vor allem auch die Zeit bevor wir überhaupt auf das Schiff konnten, denn wir standen sage und schreibe 4 mal in verschiedenen Warteschlangen, aber letzten Endes waren wir auf dem Schiff und hatten eine einigermaßen ruhige Überfahrt. In meinem ausführlichem Reisebericht kann man alles genau nachlesen.

Weiterlesen: %s

Penang - MalaysiaMalaysia liegt in Südostasien. Der Staat besteht aus der Malayischen Halbinsel und aus Teilen der Insel Borneo (die anderen Teile der Insel gehören zu Brunei und Indonesien)
Fläche: ca. 329.758 km²
Hauptstadt: Kuala LumpurEinwohner: ca. 14,5 Millionen
Staatsform: Föderale parlamentarische Wahlmonarchie
Amtssprache: Malaysisch Gliederung der Verwaltung: 13 Staaten und 3 Bundesterritorien
Währung: 1 Ringgit = 100 Sen
Telefonvorwahl: + 60
Internationale TLD: .my
Internationaler Flughafen: KUL
Internationales KFZ-Kennzeichen: MAL
Nachbarstaaten: Thailand, Singapur, Indonesien, Brunei

Weiterlesen: %s

Will man auf der Insel Tioman in Malaysia Urlaub machen, so muss man zunächst bis zum Fähranleger nach Mersing fahren. Mit dem Bus ist es ein kleines, aber lohnendes Abenteuer.

Von Singapur aus gesehen, liegt die Insel Tioman fast in Tagesreichweite im Südchinesischem Meer nur 50 km vom malaiischen Festland entfernt.

Weiterlesen: %s

On Tour in Singapur & Tioman

Singapur im August 2015

Erst ein paar Tage in Singapur dann ging es weiter auf die schöne Insel Tioman im Südchinesischem Meer - Abenteuer pur.

Eine spannende Reise mit vielen schönen Überraschungen:

Live aus Singapur & Tioman

Meine unglaubliche Reise zu den Königspinguinen nach Falkland und Südgeorgien


Koenigspinguine Südgeorgien

Wow, was war das für eine abenteuerliche Reise. Ich bin wieder aus Südgeorgien und den Falklandinseln zurück. Nun berichte ich in meinem Forum ausführlich über dieses Erlebnis.  

Hier weiterlesen:
Eine abenteuerliche Reise zu den Pinguinen nach Südgeorgien und den Falklandinseln

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Cookie-Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Button "Cookie" klicken.