Sidebar

22
Mo, Juli
3 Neue Beiträge

Rasender Roland - Rügen 2014

Wenn man über die neue Brücke den Strelasund überquert hat, dann ist man auf  Rügen angekommen. Es ist Deutschlands größte Insel. Als Nordseefan wollte ich unbedingt mal wissen, was ist dran an den Schwärmereien für Rügen. ;-)

Weiterlesen: %s

Erzgebirge

Das Erzgebirge hat durch seine riesigen Wälder im Herbst einen ganz besonderen Charme. Größtenteils aus Nadelbäumen bestehend, existieren dennoch einige Laub- oder Mischbaumwälder, die durch den Verlust ihrer Blätter einen wundervollen Laubteppich auf dem Waldboden entstehen lassen. Außerdem ist das Farbenspiel während der Wanderungen durch das herbstliche Erzgebirge ein wundervoller Anblick für die Augen und fördert die Kreativität im Gehirn. Da im Herbst das Weihnachtsfest nicht mehr weit ist, eignet sich ein Ausflug ins Erzgebirge zum Kauf von alter Handwerkskunst. Denn das Erzgebirge ist bekannt für seine Volkskunst wie Nussknacker, Schwibbögen oder Räuchermännchen.

Weiterlesen: %s

Gotha 2014

Mitten im Stadtgebiet von Gotha liegt das alte Schloss Friedenstein. Es ist ein herrschaftliches Schloss, umgeben von großzügigen Parkanlagen, alte englische Gartenanlagen. Gotha ist übrigens die fünftgrößte Stadt von Thüringen.

Weiterlesen: %s

Stralsund

Stralsund hat den Beinamen Tor zu Rügen, denn genau dort kommt fast ein jeder vorbei, der nach Rügen möchte. Die alte Hansestadt liegt am Strelasund, einer Meerenge der Ostsee, die Altstadt ist von Wasser umgeben.

Seit 2002 ist Stralsund in der Welterbeliste der UNESCO eingetragen. Ich finde auch zu Recht hat sie das verdient und kann nur empfehlen, einen Stop dort einzulegen.

Weiterlesen: %s

Berlin-Gendarmemarkt

Unter Ostdeutschland versteht man nicht unbedingt die Gebiete die geografisch im Osten von Deutschland liegen, sondern es hat sich hierzulande eingebürgert, die neuen Bundesländer, also die ehemalige DDR als Ostdeutschland zu benennen. Die Bundesländer Brandenburg sowie Mecklenburg liegen mehr im Norden als im Osten.

Weiterlesen: %s

Rügen, Deutschlands größte Insel liegt in der Ostsee. Ein besonderer Traumpfad ist die Wanderung durch den Buchenwald zur Stubbenkammer an den Königsstuhl. Das alles findet man im Nationalpark Jasmund auf der Halbinsel Jasmund. Es gibt verschieden lange Wanderwege. Am besten holt/kauft man sich eine Broschüre, wo die einzelnen Wanderwege eingetragen sind.

Weiterlesen: %s

Leipzig - Kreisfreie Stadt in Sachsen

Leipzig - © Makrodepecher pixelio.de

Leipzig spielt seit mehr als 500 Jahren eine führende Rolle als Welthandels- und Messestadt.

Der Name Leipzig ist auf das altsorbische Wort für Linde Lipa zurückzuführen. Erstmals wurde der Name in der Chronik des Bischofs Thietmar von Merseburg erwähnt (ca. 1015).

Das offizielle Gründungsjahr wird mit 1165 angegeben.

Bild: © Makrodepecher pixelio.de

Weiterlesen: %s

Reisen in Berlin

Berlin - Brandenburger Tor

Die Metropole Berlin ist Bundeshauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland und kann sich mit vielen anderen Weltstädten messen.

Berlin ist quirlig, immer irgendwo im Bau, hat Flair und man ist nie allein auf den Straßen, denn in Berlin gibt es keine Sperrstunde. Wer Berlin erkunden will, braucht Zeit und Ausdauer, Berlin ist flächenmäßig die größte Stadt der Bundesrepublik.

Alles schafft man nie an einem einzigen Besuch, so weiß man eigentlich schon ab dem ersten Herkommen, es muss ein zweites Mal geben.

Weiterlesen: %s

Reisen nach Sachsen-Anhalt - Hexentanz auf dem Brocken

Mit der Schmalspurbahn auf den Brocken

Hexentanz am Brocken gibt es das? Na klar, denn in der Walpurgisnacht am 1. Mai fegen die Hexen den letzten Schnee vom Brockenplateau - ganz bestimmt auch heute noch!

Der Brocken - schon immer sagenumwoben - ist mit seinen 1.142 Metern die höchste Erhebung in Norddeutschland.

Weiterlesen: %s

Reisen nach Sachsen-Anhalt - Naturpark Gegenstein

Großer Gegenstein

Der Naturpark Gegenstein gehört zur Teufelsmauer. 20 Kilometer lang ist die Teufelsmauer. Sie beginnt in Blankenburg und endet bei Ballenstedt.

Verschiedene Felsformationen aus hartem Sandstein treten an drei verschiedenen Stellen zu Tage.

Es ranken sich viel Mythen und Sagen um diese Teufelsmauer und den schönen Wanderwegen.

Weiterlesen: %s

Reisen nach Sachsen-Anhalt - Quedlinburg

Quedlinburg - Blick vom Sternkiekerturm

Quedlinburg, eine Stadt im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt steht schon seit 1994 auf der Welterbeliste der Unesco und das zu Recht!

Wir sind mit dem Motorrad nach Quedlinburg gefahren und haben sie in der Pölkenstraße abgestellt.

Weiterlesen: %s

Reisen ins Havelland

Landschaft im Havelland

Wer kennt nicht die Ballade von Theodor Fonatane:
Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, ein Birnbaum in seinem Garten stand...

Genau von dieser schönen Gegend handelt dieser Traumpfad. Nicht ganz dort, wo der Birnbaum stand, aber ganz in der Nähe.

Insgesamt ist die Havel 325 Kilometern lang. Die Havel ist der längste rechtsseitige Nebenfluss der Elbe und mündet, nur 13 Kilometer von Graz entfernt, bei Havelberg in die Elbe. Diesen Bereich nennt man auch die Untere Havel.

Weiterlesen: %s

Reisen nach Sachsen-Anhalt - Tangermünde

Tangermünde - Mündung der Tanger in die Elbe

Die mittelalterliche Stadt Tangermünde liegt in Sachsen-Anhalt im Landkreis Stendal an der Elbe und zwar genau dort, wo der Tanger in die Elbe mündet.

Die Stadt liegt etwas erhöht und ist so recht sicher vor dem Elbhochwasser.

Die alte Stadtmauer ist fast überall noch intakt und es gibt nur wenige Möglichkeiten in die Innenstadt zu kommen.

Weiterlesen: %s

Reisen nach Brandenburg - Storchendorf Rühstädt

Storchendorf Rühstädt

Rühstädt ist ein kleines Dorf mit ca. 240 Einwohnern. Es liegt in der Prignitz im nordwestlichen Brandenburg. Ganz in der Nähe mündet auch die Havel in die Elbe.

Kommt man in Rühstädt an, so weiß man sofort, warum Rühstädt so bekannt ist. Auf jedem Dach findet man mindestens ein Strochennest.  Ab April, wenn die Einwohner die  Nester wieder verstärkt und gesäubert haben, fliegen hier die Störche ein und bleiben bis zum August.

Weiterlesen: %s

Meine unglaubliche Reise zu den Königspinguinen nach Falkland und Südgeorgien


Koenigspinguine Südgeorgien

Wow, was war das für eine abenteuerliche Reise. Ich bin wieder aus Südgeorgien und den Falklandinseln zurück. Nun berichte ich in meinem Forum ausführlich über dieses Erlebnis.  

Hier weiterlesen:
Eine abenteuerliche Reise zu den Pinguinen nach Südgeorgien und den Falklandinseln

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Cookie-Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Button "Cookie" klicken.