10192019Sa
Last updateMi, 18 Sep 2019 10am

Traumpfade - Bukarest – das Paris des Ostens

Bukarest - Catedrala Sfântul Iosif

Wer etwas auf sich hält, der lernt die Sprache französisch, Häuserzeilen, kleine Arkadengänge, Cafés erinnern ein ganz klein wenig an die Stadt Paris. Es gibt sogar einen Arcul de Triumf, einen Triumpfbogen! Das war es dann aber auch schon.

Lange haben wir im Vorfelde überlegt, wollen wir überhaupt einen Stop in Bukarest machen?. Selten habe ich Positives über die Hauptstadt von Rumänien gehört.

Daher wollten wir es unbedingt wissen und freuten uns auf das Kennenlernen einer uns unbekannten Stadt. Wir waren positiv überrascht.


Reisen in Rumänien

Gottlob - Rumänien

Rumänien ist ein Staat in Südosteuropa. Seit 2007 ist Rumänien in der EU. Der Fortschritt des Landes kommt jedoch nur schleppend voran.

Fläche: ca. 238.000 km²
Hauptstadt: Bukarest
Einwohner: etwas mehr als 21 Millionen
Staatsform: Parlamentarische Republik
Amtssprache: Rumänisch (Ungarisch + Deutsch)
Gliederung der Verwaltung: 41 Bezirke
Währung: 1 Leu = 100 Bani
Telefonvorwahl: + 40
Internationale TLD: .ro
Internationaler Flughafen: TSR, BUH u. a.
Internationales KFZ-Kennzeichen: RO
Nachbarstaaten: Bulgarien, Serbien, Ungarn, Ukraine und Moldawien

Über 1.000 Kilometer fließt die Donau durch Rumänien, bzw. bildet eine natürliche Grenze zu Bulgarien.

Traumpfade - Weltnaturerbe Donaudelta

Donaudelta

Dunării, so heißt die Donau auf rumänisch, die im Südosten Rumäniens ins Schwarze Meer fließt. Da hat die Donau ein unglaubliches Wasserparadies geschaffen, mit vielen Seitenarmen, Feuchtwiesen, Seen, Kanälen, Sumpflandschaften. Es ist das zweitgrößte Delta von Europa und wunderschön. Über 80% des Deltas liegen auf rumänischer Seite, der Rest gehört zur Ukraine, rund 72% davon stehen unter Naturschutz. (->  Biosphärenreservat Donaudelta)

Im September 2019 sind wir mit den Motorrädern nach Tulcea in Rumänien gefahren. Es war schon lange mein Traum, einmal dort die Flora und Fauna zu erkunden.

Traumpfade - Kultur in Temesvar

Oper in Temesvar

Temeswar hat ein reichhaltiges kulturelles Erbe.
So gibt es neben den rumänischen Schulen auch welche in denen deutsch, ungarisch, serbisch, bulgarisch, englisch und französisch unterrichtet wird.

Es gibt vereinseigene, private und staatliche Kultureinrichtungen an denen sich Künstler verschiedenster Nationalitäten treffen.

Temeswar ist die einzige europäische Stadt mit 3 Staatstheatern, die in drei verschiedenen Sprachen spielen, das Nationaltheater (rumänisch), das Deutsche Staatstheater und das Ungarische Staatstheater. Daneben gibt es noch die Rumänische Oper, die Philharmonie "Banatul" und natürlich noch die Sinfonieorchetren der Schulen.

Traumpfade - Temesvar - Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Temeswar

Temesvar

Viele meinen das touristische Angebot Temeswars ist nicht groß. Auf den zweiten Blick ist Temeswar anziehend und sehenswert.

Durch den internationalen Flughafen wird Temeswar mit verschiedenen europäischen Städte verbunden: Frankfurt Stuttgart, Düsseldorf, Mümnchen, Wien, Italien - mit dem Zug von Bucharest über Temeswar und Budapest nach Wien und mit dem Auto gibt es auch eine gute Verbindung, liegt Temeswar an der Europastrasse 70.

Spendenaufruf 2019 - in eigener Sache

Jeder Euro hilft den Ärmsten in Rumänien!

Seit 15 Jahren sammel ich jedes Jahr in meinem privaten Umfeld Spenden und gebe sie zusammen mit Frau Mechtild Gollnick von Hilfe für Kinder in Rumänien aus. Bitte unterstützt mich auch in diesem Jahr, jeder Euro, den ihr spendet kommt dort an, wo er gebraucht wird. Lest bitte hier weiter -> Spendenaufruf 2019

Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok