07162018Mo
Last updateMo, 09 Jul 2018 11pm

Traumpfade Philippinen - Palawan

Reisen auf die Philippinen - Palawan

Palawan, diese Trauminsel mit den Traumstränden liegt im Südwesten der Philippinen, eigentlich genau zwischen den Inseln Borneo und Mindoro. Auf der einen Seite der Insel befindet sich die Sulu-See (Südosten), auf der anderen das Südchinesische Meer (Nordwesten).

Zu der Insel Palawan gehören noch über 1.780 kleinere Inseln. Die Hauptinsel ist ca. 400 Kilometer lang und nur 40 Kilometer breit. Die Hauptstadt Puerto Princesa befindet sich in der Mitte auf der Sulu-See-Seite, also südöstlich.

Palawan ist die größte Provinz der Philippinen, dehnt sie sich doch auf ungefähr 1,5 Millionen Hektar aus.

Die Küste ist fast 2.000 Kilometer lang mit wunderschönen Buchten und Höhlen.

Nach der letzten offiziellen Volkszählung leben 755.412 Menschen auf Palawan mit steigender Tendenz.

Wir haben uns 14 Tage auf dieser traumhaften Insel aufgehalten und eigentlich hätten wir viel länger hier bleiben müssen.

Wie kommt man hin nach Palawan? Es gibt täglich mehrere Flüge von Manila nach Puerto Princesa der Hauptstadt von Palawan.

Ebenso kommt man auch mit der Fähre nach Palawan, was aber ein etwas längeres Vergnügen ist.

Auch El Nido im Norden hat einen kleinen Flughafen wie auch TayTay. Es gibt wöchentliche Flüge von Puerto Princesa, die aber auch ab und zu gecancelled werden...

Wer auf Palawan herumreisen will, der braucht ganz einfach Zeit.


Die Straßen im Norden sind teilweise in einem erbärmlichen Zustand, man wird auf den Schotterpisten herumgeschaukelt. In den Jeepneys kann man sich freuen, wenn man nicht auf dem Dach, oder einer Planke sitzen muss. Als Sitznachbarn einen Hahn zu haben, damit sollte man aber immer mal rechnen.

Die Insel Palawan bietet einiges, wunderschöne Strände, tiefblaues Wasser, angenehme Temperatur, geheimnisvolle Höhlen, einen unterirdischen Fluss, den man auf 1,5 Kilometern mit einem Boot befahren kann, intakte Riffe zum Schnorcheln, Wasserfälle, Lagunen und vieles mehr.

Es weitere Traumpfade
vom Bacuit Archipel, El Nido, Puerto Princesa, Sabang und Port Barton, ein noch verträumtes Fischerdorf und natürlich auch jede Menge Videos.

Viele Bilder und Informationen gibt es in meinem Live - Reisebericht:

Live aus Palawan 2011/2012

Puerto Princesa - ein Video:

Puerto Princesa Subterranean River National Park - ein Video:

El Nido - ein Video:

Silvester in El Nido - ein Video:

Inseln im Bacuit-Archipel - Teil 1 - ein Video:

Inseln im Bacuit-Archipel - Teil 2 - ein Video:

Inseln im Bacuit-Archipel - Teil 3 - ein Video:

Port Barton - Teil 1 - ein Video:

Port Barton - Teil 2 - ein Video:

Port Barton - Teil 3 - ein Video:


Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok