Sidebar

18
Do, Apr.
0 Neue Beiträge

Philippinen
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Reisen auf die Philippinen - Palawan - Puerto Princesa

Puerto Princesa - Pristine Beach

Wer nach Palawan reist, der kommt meist in Puerto Princesa an, der Hauptstadt von der Provinz Palawan.

Eine sehr empfehlenswerte Unterkunft ist das Hotel Hibiscus Garden Inn, nur 3 Minuten vom Flughafen entfernt. Diese kleine wunderschöne Anlage hat alles, was wir brauchen. Es gibt insgesamt 14 Zimmer, 4 davon haben einen privaten Garten. Die Zimmer sind sehr schön, das Essen ist lecker und die Belegschaft macht fast alles möglich.

Zu Puerto Princesa gehört ein Gebiet von über 2400 km², dadurch ist Puerto Princesa die zweitgrößte Stadt der Philippinen.

Neben dem Internationalen Flughafen, gibt es auch einen Tiefseehafen. Puerto Princesa ist somit für weitere Ausflüge und Inselerkundungen der ideale Ausgangsort.

Nur hier kann man bequem Geld beim Money Changer tauschen. Das ist im Übrigen sehr wichtig, denn es gibt an anderen Stellen wie zum Beispiel El Nido und Port Barton keine Möglichkeiten an philippinische Peso zu kommen.

Mit einem Tricycle kommt man bequem und günstig überall hin. Wir haben uns jedoch ein kleines Motorrad ausgeliehen und haben auf eigene Faust eine Stadtrundfahrt gemacht. Zu sehen gibt es genug:

Einen Stop sollte man bei der Kathedrale machen, sowie beim Provincial Capitol, am Baywalk kann man schön spazieren gehen und auf der Rizal Avenue findet man Läden, Banken, Money Changer, Restaurants und auch Bars.

Neben modernen Häusern gibt es aber auch noch genügend kleine Siedlungen mit Fischerhütten, die auf Pfählen gebaut wurden.

Und ja, Puerto Princesa hat auch schöne Strände, so zum Beispiel die Pristine Beach. Man muss zwar einen kleinen Eintritt zahlen, aber dafür ist auch alles vorhanden und sauber ist es auch.
Im Palawan Museum waren wir nicht, ebenso hatten wir keine Zeit für den Palawan Butterfly Garden.

Was ich unbedingt noch erwähnen muss. Puerto Princesa ist eine auffallend saubere Stadt. Man sieht keinen Müll herumfliegen, das hat die Stadt dem jetzigen Bürgermeister Edward Hagedorn zu verdanken, der dafür gesorgt hat, dass die Stadt sauber bleibt, wenn auch mit drastischen Strafen. Aber es tut einfach gut!

Es gibt viele Unterkunftsmöglichkeiten in allen Preisklassen. Meistens bekommt man dort auch viele Informationen, was die Weiterreise betrifft, denn das Reisen auf Palawan ist noch nicht so ganz einfach. Daher ist es gut, wenn man Unterstützung bekommt.

Die Busse und Jeepneys fahren im Bus-Terminal beim New Public Market im Stadtteil San Jose ab, etwa 5 Kilometer vom der Stadtmitte entfernt.
Dort in der Nähe ist dann auch das Van-Terminal. Es gibt keinen so richtig veröffentlichten Fahrplan. Deswegen ist es immer gut, wenn man sich am Abend vorher erkundigt und einen Platz buchen lässt.

Viele Bilder und Informationen gibt es in meinem Live - Reisebericht:

Live aus Palawan 2011/2012

Puerto Princesa - ein Video:

Puerto Princesa Subterranean River National Park - ein Video:

Puerto Princesa - Hibiscus Garden Inn

Puerto Princesa - Hibiscus Garden Inn

Puerto Princesa

Puerto Princesa

Puerto Princesa - Kathedrale

Puerto Princesa

Puerto Princesa - Baywalk

Puerto Princesa - Baywalk

Puerto Princesa - Baywalk

Puerto Princesa - Pristine Beach

Puerto Princesa - Pristine Beach

Puerto Princesa

Mit dem Auto von Sydney nach Adelaide - ein Reisebericht


Australien 2019

Eine wunderschöne Reise haben wir Anfang des Jahres 2019 gemacht und uns die Gegend zwischen Sydney und Adelaide etwas genauer angeschaut.  Einen Kurzbericht gibt es auf der Seite von www.petra-kaiser.de:
Reisebericht Australien 2019

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Cookie-Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Button "Cookie" klicken.